Bergischer Reibepucks

von / Dienstag, 01 Juli 2014 / Veröffentlicht inAllgemein, Bergische Rezepte, Kartoffel-, Mehl- und Nudelgerichte

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • gem. Pfeffer, Muskat, Salz
  • Mondamin
  • 1 Ei
  • Mehl
  • Butter zum braten

Zubereitung:

Kartoffeln reiben und in feinem Sieb abtropfen lassen. Nun auch Zwiebel reiben und mit ger. Kartoffeln in einer Schüssel mischen. Mit Pfeffer, Muskat und Salz würzen, Eier und Mondamin drunterziehen. In eine gefettete feuerfeste Form geben und backen. Den erkalteten Pux in fingerdicke Scheiben schneiden und in der Butterpfanne ausbacken.

Schreibe einen Kommentar

OBEN